Theatergruppe Elgershausen "Hirzstein-Mimen"
34270 Schauenburg

Veröffentlichungen

Spendeübergabe 2018

Am Freitag, den 8. Juni 2018, hat eine kleine Abordnung der Hirzstein Mimen, vertreten durch Andrea Beyer und Christiane Miller die Kindertagesstätte (Kindergrippe) „Pusteblume“ in Elgershausen besucht und den I. Teil, des durch unsere großzügigen Zuschauer gespendeten Betrages übergeben.

Hierfür wurden 2 Motorik Wände (zum Klopfen, Tasten und Musizieren) ein Schaukelschiff sowie ein Teppich und Kissen angeschafft (sh. Fotos).

Die Leiterin Frau Carina Mackeldey (Foto hinten sitzend) erzählt, dass z. Zt. 24 Kinder zwischen 10 Monaten und 3 Jahren mit 6 Erzieherinnen in zwei Gruppen mit den Namen „Gänseblümchen“ und „Löwenzahn“ betreut werden; wie man auf dem Foto (genehmigt) sieht, wurden die neu angeschafften Sachen gleich mal ausprobiert.

Der II. Teil der Zuschauerspende wird am Dienstag, den 12. Juni bei den „Hirzsteinzwergen“ und der III. Teil im „Kleinen Bär“ in der darauffolgenden Woche übergeben.

 

Am 12. Juni 2018 besuchte die Theatergruppe Elgershausen -Hirzstein-Mimen-, vertreten durch die Mitglieder Sandra Stellwag und Uli Schreiber,  die Kindertagesstätte "Hirzsteinzwerge" um das, durch unsere Zuschauer gespendete Geld zu übergeben.

Für den Betrag wurden 2 (Fußball) Tore und mehrere magnetische Turnmatten angeschafft, was die Kinder ganz toll finden. 

Zur Zeit werden bei den Hirzsteinzwergen 88 Kinder in vier Gruppen betreut. Montags findet des Öfteren ein Singkreis im Turnraum statt. Der Hirzstein wird dann von den Kindern mit einigen Liedern besungen, vor der Glasscheibe, wo man den Hirzstein gut sehen kann; alle sind mit Begeisterung dabei.

 

Am 6. Juli 2018 besuchte die Theatergruppe Elgershausen, vertreten durch unseren 1. Vorsitzenden Stefan Siebers sowie Andrea Beyer, die Kindertagesstätte "Kleiner Bär" um nun auch den letzten Teil der Spende zu übergeben.

Für den Betrag wurden ein Sessel (Foto) sowie 2 Holzpferde (Foto mit den Kindern) angeschafft. Einmal wöchentlich kommt ein Vorlesepate von extern, der nun im Ruheraum in dem Sessel sitzt und den Kindern vorliest. Die Kinder genießen das, da vorher in den Gruppenräumen vorgelesen wurde und das lange nicht so gemütlich war. Die Pferde wurden total begeistert angenommen, sie werden gestriegelt, umsorgt, gefüttert u.a. mit Himbeeren, Grünzeug und haben Namen bekommen; das kleine Pferd heißt „Gänseblümchen“ und das große Pferd heißt „Bella“. Zum Schluss hatten die Kinder sich gruppiert und uns ein „Kürbislied“ gesungen, was total reizend war.

Nach der Sommerpause werden beim "Kleiner Bär" 95 Kinder in vier Gruppen betreut (3 Gruppen mit 25 und 1 Gruppe mit 20 Kindern).

 

Die Kinder der drei Kitas „Pusteblume“, „Hirzsteinzwerge“ und „Kleiner Bär“ sind ganz glücklich über die schönen Sachen und bedanken sich nochmals ganz herzlich bei den Zuschauern der Theatergruppe Elgershausen für die großzügige Spende!

Teilnahme Umzug Schützenfest Elgershausen 2018